Michael Piazolo

Bei Michael Piazolo stehen die Menschen im Mittelpunkt des politischen Handelns

Bayerischer Staatsminister für Unterricht und Kultus

Seit dem 12. November 2018 bin ich Bayerischer Staatsminister für Unterricht und Kultus.

Das Kultusministerium legt die Bildungsstandards in Form von Bildungsplänen fest, kümmert sich um die Unterrichtsorganisation, eine gleichmäßige und ausgewogene Unterrichtsversorgung sowie die Festlegung von Leistungsstandards bei Schulabschlüssen und zentralen Prüfungen.

Ebenfalls zu den Aufgaben des Kultusministeriums gehört es, die Ausbildung, Prüfung und Fortbildung der Lehrerinnen und Lehrer, die Förderung des Schulhausbaus sowie im Rahmen des Ganztagsbetriebs auch Angebote an Schulen außerhalb des Unterrichts zu organisieren.