Fraktion, Veranstaltung | Freie Wähler

Parlamentarischer Abend Landtagsfraktion – Kultur im Alpenraum – Moderation

Datum18.11.2016
Ort
Zeitab 18:00 Uhr

Aus dem Blickwinkel mancher Tourismusexperten ist der Bayerische Alpenraum eine „Natur- und
Freizeitkulisse“, in der Bewohner Statisten sind, und in der Tradition, Brauchtum und Tracht als
Schauspiel inszeniert werden.

Die Landschaft ist Freizeitarena für Millionen von Touristen, die jährlich im Alpenraum ihren Urlaub
verbringen. Auf der anderen Seite haben wir den sogenannten Umweltschützer, der ein romantisches
Alpenbild proklamiert, menschliche Eingriffe als ausschließlich negativ bewertet und jede
wirtschaftliche Tätigkeit ausblendet.

Dass die Alpen jedoch seit Beginn ihrer Besiedlung vor etwa 10.000 Jahren durch den Menschen
gestaltet werden, auch die vermeintlich naturbelassenen Gebiete, und dass Gemeinden und Alpenstädte seit jeher Schauplätze von Gewerbe und Handel sind, wird aus diesem Blickwinkel ignoriert.

Beide Blickwinkel spiegeln jedoch nicht die Realität wider, sondern stellen eine Art Zerrbild dar – das
meist aus der Betrachtung von außen entsteht.

Was der Bayerische Alpenraum für die Menschen, die dort leben bedeutet …
… das wollen wir Ihnen an diesem Abend zeigen – und mit Ihnen diskutieren wie eine lebenswerte
Zukunft im Bayerischen Alpenraum aussehen kann.

Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung:

http://fw-landtag.de/veranstaltungen/veranstaltungen-details/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=3110&cHash=4459d4dcfe2dc29d3a34f5a76213b990