01.12.2016 | Mehr direkte Demokratie in Bayern!

Ergebnisse von Plebisziten müssen bindend sein

Pressefoto Piazolo FREIE WÄHLER kl
Die FREIE WÄHLER Landtagsfraktion fordert die Staatsregierung am 30.11.2016 mit einem Dringlichkeitsantrag auf, zeitnah Voraussetzungen für eine Verankerung verbindlicher Volksbefragungen in der Bayerischen Verfassung zu schaffen. Mehr

12.10.2016 | Die Staatsregierung fährt beim ÖPNV-Ausbau nur auf Sicht

Vorstellung Studie: „Verkehrskonzepte für München“

Michael Piazolo fordert eine Ringbahn und weitere Investitionen im Münchner Nahverkehr
(Foto: Regina Weidinger)
Die angespannte Lage, die in München mittlerweile fast sämtliche Verkehrsströme und -arten betrifft, wird auf Jahre, wenn nicht Jahrzehnte, ein zentrales Thema für die Bevölkerung in der Landeshauptstadt wie auch im Umland sein. Die voraussichtlich auf die nächsten Jahre unverändert Mehr

30.09.2016 | Nach dem Spiel ist vor dem Spiel

Bolzplatz in Milbertshofen erhalten!

Der 40 Jahre alte, grüne Bolzplatz in Milbertshofen soll Wohungen weichen. Daumen runter, finden auch die Bolzplatzkinder!

Vernichtung von Grün- und Sportflächen in München darf keine Schule machen

München, 29. September 2016 (ch) Für den Erhalt von Grünflächen und Bolzplätzen in München kämpft der Münchner Landtagsabgeordnete der FREIEN WÄHLER, Prof. Dr. Michael Piazolo Mehr

14.07.2016 | FREIE WÄHLER unterstützen Volksbegehren gegen CETA

Piazolo unterzeichnet gegen CETA

Michael Piazolo mit der ersten Unterschriftenliste für das Volksbegehren gegen CETA
Michael Piazolo stellt sich klar gegen das geplante Freihandelsabkommen der EU mit Kanada (CETA). Deshalb unterschrieb der Münchner Landtagsabgeordnete und Generalsekretär auch als Erstunterzeichner für die FREIEN WÄHLER das Volksbegehren „Stop CETA“ am Marienplatz. Mehr