30.01.2018 | Soziale Hürden weiter abbauen

Bildungspolitik für Bayern

Piazolo: „Mit der Abschaffung der Studiengebühren gelang vor 5 Jahren mit dem erfolgreichsten Volksbegehren aller Zeiten.“ München (mk) Am 30. Januar 2018 jährt sich die Abschaffung der Studiengebühren in Bayern – aufgrund des bislang erfolgreichsten Volksbegehrens überhaupt – zum fünften Mal. Mehr

29.11.2017 | Piazolo: „Beuteboxen“ erst ab Mindestalter von 18 Jahren

FREIE WÄHLER wollen Jugendschutz bei Computerspielen ausweiten

München. In der Computerspiele-Industrie verstärkt sich aktuell ein Trend, bei dem spielwesentliche Inhalte über sogenannte Beuteboxen (englisch: „loot boxes“) als kostenpflichtige Extras angeboten werden. Mehr

27.07.2017 | Gleichgewicht zwischen öffentlich-rechtlichem und privatem Rundfunk erhalten

PULS statt BR-Klassik auf UKW? Piazolo startet Petition

Der Bayerische Rundfunk will seine Jugendwelle „PULS“ künftig auf den bisherigen UKW-Frequenzen von „BR Klassik“ ausstrahlen und hat dafür heute Unterstützung vom Oberlandesgericht München erhalten. Dieses wies eine Klage der Privatradios gegen den Wechsel zurück. Mehr

01.05.2017 | Bayern braucht eine nachhaltige Digitalisierungsstrategie

Digitales Lehren und Lernen rasch ausbauen

Michael Piazolo
Bayern muss besser werden – jedenfalls, wenn es um den Einzug der Digitalisierung in die Klassenzimmer und Hörsäle des Freistaats geht. Davon sind die FREIEN WÄHLER überzeugt und haben im Landtag das Antragspaket #BILDUNG_DIGITAL eingereicht. Kernforderung: Mehr